Sehenswürdigkeiten in der Region und wohin zu gehen. 

(sehen Sie die Bilder unter am Ende der Seite)

Die drei W's: Was zu tun, Was zu sehen und Wohin zum Einkaufen: 

Für Sportbegeisterte: 

Radfahren auf den vielen Kilometern erneuerten Radwegen entlang der Horsterwold, oder Wolderwijd und der Veluwesee. Fahrräder zu mieten im Park am billigen Preis, und ab April 2019 auch direkt bei uns! Ideal auch für Amateur-Radrennfahrer oder "Tour de France Gewinner" in spe, denn es gibt viele kleine Polderwege wo man gut und sicher Radrennen kann, und auch für ATB Radfahrer gibt es mehrere speziellen Tracks in den Wäldern. Alle Informationen über die touristischen und Freizeitaktivitäten können Sie in den Tourismusbüros von Harderwijk und Zeewolde finden.  

Wandern können Sie auf ein umfangreiches Netz von Wanderwegen in dem Horsterwold, die direkt aus den Park beginnen, oder in den geschützten Naturbereich "De Stille Kern" mit 50 wilde Konik-Pferden die frei herum laufen. Sie können nicht nur (begrenzt) wandern, aber besonders gut die Natur und die Tiere beobachten in den "Oostvaardersplassen", ein sehr spezilelle Naturschutzgebiet mit Tausenden Vögeln, Wisenten, Highlanders, und Rotwild (ca. 25 km.). Für die ernsteren Wanderer und Radfahrer empfehlen wir den Veluwe, nur 15 km des Parks. Sie fahren nach dem Hotel Van der Valk (bei Harderwijk, Ausfahrt zu Apeldoorn), 300 Metern weiter biegen Sie links ab und parken Sie kostenlos bei diesem wunderschönen Erholungsgebiet. Von dort können Sie in 10 Minuten zu den ältesten und größten Sand Flug unseres Landes und der schönste Naturgebiete in den Niederlanden gehen. Dutzende von Kilometern Wander-und Radwege auf Tausenden von Hektar unberührter Natur mit Sand-und Heideflächen sowie Laub-und Nadelwäldern, wo Sie Augen und Ohren (die unglaubliche Stille!) versagen. Auf dem Veluwe ist auch das weißen "Märchenschloss" Staverden, wo es eine große Terrasse gibt in der Orangerie für eine Tasse Café oder einen Bier mit einem Snack. Auch dort kann man schön wandern und gleicher Zeit ein Stück Kultur genießen. Das Gleiche gilt für die Stadt Apeldoorn mit dem berühmten königliche Palast "Het Loo" und dem Park dahinter mit "Het Oude Loo", ein sehr schönes Schlösschen, wo Prinzessin Margriet und ihre Ehemann Pieter wohnen. Der Besuch von Het Loo lässt sich sehr schön kombinieren mit einem Spaziergang im Schlosspark oder einen schönen Wanderung durch die sehr robuste Natur bei "Hoog Soeren" (5 km). Oder vielleicht ein Besuch mit den Kindern an der Affe Zoo "De Apenheul" oder Freizeitpark "Julianatoren", aber das ist eigentlich mehr zu Hause unter der Uberschrift "Spaßliebhaber".

Für Golf-Enthusiasten gibt es der Golfclub Zeewolde (4 km vom Park) mit einem schönen 18-Loch-Golfplatz, Driving Range, Pro-Shop und einem gemütlichen Clubhaus um mit einem Glas dem "19e Loch" mit Ihren Freunde im Stil zu beenden. Und es gibt Golfplatz "Harderwold"(10 km).

Wassersporten wie rudern, Kanu fahren (Kanu zu mieten im Park), Segeln, und Windsurfen oder Kitesurfen, können Sie auf alle Veluwe Seen üben, wo Sie in verschiedenen Häfen (Infos bei der Tourist Information oder auf Internet) Boote mieten können. Es ist ideal Kanu oder Schlauchboot (im Haus verfügbar) zu fahren, wo Sie in alle Ruhe genießen von der Natur entlang dem Schilf am Ufern eines Kanal oder des Wolderwijd See. Besonders beliebt sind das Windsurfen und Kitesurfen auf den Wolderwijd und den Veluwemeer (die beide größten Veluwe Seen), vor allem aus am Woldstrand in Zeewolde, etwa 10 Autominuten von Villa Woldrust entfernt. Junge Deutsche Surfer kommen sogar speziell nach Zeewolde wegen der idealen Voraussetzungen für diese Art von Wassersport. Angler genießen die große Wasser (Veluwe Seen) oder verschiedenen Kanäle. Sie können überall fischen, aber Sie brauchen eine Genehmigung, Infos bei der Tourist-Information. Und es gibt auch 2 Forellen teiche in der Nähe.

Sport oder Spaß am Strand: Schwimmen und Sonnenbaden auf dem Woldstrand (bei Dorfs Mitte) mit spezielles Kinder-Strand mit vielen Spiel- und Sportanlagen, sowie auf mehrere andere Strände am Wolderwijd und Veluwesee, darunter sogar ein FKK-Strand. Der Woldstrand ist sehr sicher für Kinder wegen des flachen Wasser, und wurde komplett mit Sport-und Spielmöglichkeiten und dem natürlichen Pool "Het Atol" (nur für geübte Schwimmer) im vergangenen Jahr renoviert. Es gibt einen sehr großen und kostenlosen Parkplatz, plus einen professionellen Strand-Pavillon mit einer großen Terrasse und einem schönen Blick auf dem See.


Für Spaß und Wellness- Liebhaber: 

Tagesausflüge:

etwa 20 Autominuten nach Freizeitpark "Walibi World", einer der bekanntesten und beliebtesten Freizeitparks in den Niederlanden. Nur ein paar Minuten vom Themenpark sind die Strand Erholung Zonen "Riviera Beach" und der "Veluwe Strandbad" (gegen Entgelt), beide ideal für einen schönen Tag am Strand mit verschiedenen Einrichtungen. Aber auch das bekannte und sehr beliebtes (besonders bei Ihre Kinder) Delphinarium in Harderwijk ist nur 10 Minuten mit dem Auto oder eine halbe Stunde mit dem Fahrrad (12 km). Und wie wäre es mit einer großen Indoor-Kartbahn 500 Metern vom Delphinarium? In Amersfoort ist ein wunderbarer Tiergarten neben einem Wald mit vielen Wanderwege, und die Region Flevoland bietet auch noch die Luftfahrtmuseum "Aviodrome" und die "Bataviawerf" (Beide in Lelystad), wo Sie die Replik eines Schiffes aus dem 17e Jahrhundert besuchen können. Es gibt auch wunderschöne Kreuzfahrten auf den Seen, u.a. aus dem Hafen in Harderwijk. Und für die Kinder ist es ein Fest am einem Nachmittag auf dem Hänsel und Gretel Pfannkuchen-Haus zu gehen, wo sie für wenig Geld lecker essen (beste Pfannkuchen und Hausgemachte Eiskrem von Holland), und es gibt dort auch noch ein fantastischer Spielplatz (Alles gratis, nur Essen und Trinken zahlen), nur wenige Kilometern von Villa Woldrust entfernt. Eine weitere golden Ratschläge? Nehmen Sie die ganze Familie für einen Tag an der "Zuiderzee Museum" und dem historischen Hafen von Enkhuizen, garantiert ein großer Tag, und das auf noch keine Autostunde von unseren Haus. Und Sie fahren dann 25 km über das IJsselmeer, das ist auch ein spezielles Erlebnis an sich. Und es gibt mehrere Einkaufzentren in Almere und Lelystad darunter eine bekannte Outlet-Center "Batavia- Stad" mit über hundert Outlet-Stores von vielen bekannten Marken Kleidung, Schuhe, Taschen, und andere Luxusartikel zu super günstigen Preisen. Im Hause ist das Buch "Tipps und Trips" mit vielen Informationen und persönlichen Tipps für Ausflüge in die Umgebung, sowohl in Bezug auf Natur und Kultur, wie Sport oder Unterhaltung. 

Wellness-Liebhaber freuen sich auf die fantastische Wellness-und-Saunalandschaft "De Zwaluwhoeve" (mit "Doktor Fisch" Praxis) in Hierden, 20 minuten vom Park. Auf dem Internet kann man buchen dort einen schönen Tag zu verbringen. Für andere Wellness-Zentren kucken Sie bei Google unter "Sauna am Veluwe" und Sie bekommen gleich alle nötige Informationen. 

Speziell für Familien mit Kinder:

Neben Radfahren und Wandern in den Wäldern gibt es u.a. die folgenden Möglichkeiten für Ihre Kinder: Hänsel und Gretel Pfannkuchen-Haus (herzlich empfohlen!), subtropische Badeparadies "AquaMundo", Miete von Ruderboote oder Windsurfbretter in den Hafen bei "De Eemhof" (bei Aquamundo), Angeln in einem Forellenteich, der Erlebnis-Wald "De Zevensprong" (kostenlos und in der Nähe), Segelbootsverleih in u.a. Zeewolde, Karting in Harderwijk, und natürlich der schöne Strand oder (wenn es regnet) das Hallenbad in Zeewolde. Natürlich sind die größten Hits für Ihre Kinder das Delphinarium, Walibi World und das Hänsel und Gretel Pfannkuchen-Haus! Fahrrad und Kanu Vermietung (auch fur Kinder) im Park bei Villa Nr. 6.

Für Kulturliebhaber:  

Bis 25 Kilometer:

Das Zentrum von Harderwijk (12 km) mit dem Landesmuseum ist bestimmt einen Besuch wert. Spazieren durch die alten Straßen und Plätze von diesem alten Fischerdorf ist eine schöne und angenehme Tätigkeit an sich. Ein wenig weiter nördlich finden Sie Schloss "Essenburgh", das heute ein Schulungszentrum ist. Sie können für Spaziergang in der kleinen, aber schönen Schlosspark gehen. Noch ein wenig weiter in Richtung Kampen finden Sie Elburg, eine der am besten erhaltenen Festungen unseres Landes. Alles innerhalb der Stadtmauern ist komplett original und in perfektem Zustand. Auch gibt es ein kleines Landes Museum (plus ein Orgelmuseum) und Sie können durch die historischen Gassen spazieren oder entspannen auf den gemütlichen Terrassen. Süd von Zeewolde liegt etwa 25 km entfernt Amersfoort, mit einer schönen Altstadt und vielen historischen Gebäuden. Dort finden Sie das schöne Museum "Flehite" mit gegenüber der "Mannenzaal", Teil von einem Krankenhaus aus dem 16e Jahrhundert, und in der Nähe der "Koppelpoort", ein sehr alter Stadt-Tor. Zwischen Amersfoort und Zeewolde gibt es noch Nijkerk, Ermelo, und Putten zu besuchen. Mit dem Fahrrad können Sie mit der Fähre von Zeewolde direkt nach Ermelo fahren, und von dort weiter nach Putten und die gesamte Veluwe. Oder besuchen Sie Schloss Staverden auf dem Veluwe, ein Juwel von einem "Wasserschloss", wie die Deutschen es so treffend nennen. Das helle weiße Schloss reflektiert wunderschön in dem Graben, wenn die Sonne ein Bisschen kooperiert. Wenn Sie dort spazieren im schönen Wald, konnen Sie auch die weiße Pfauen besuchen, nur 5 Minuten von der angenehme Terrasse in der Orangerie vom Schloss. Auch Schloss "Cannenburgh" bei Vaassen ist einen Besuch bestimmt wert, gleich wie der königliche Palast "Het Loo" (heute ein königliches Museum das leider für 5 Jahren geschlossen ist wegen Renovation). Wüsten Sie das diese Palast gebaut worden ist durch Willem III für seine Ehefrau, Mary II von England. Ja sicher, dieser Holländischer "Stadhouder" war auch König von England durch diese Ehe, während den bekannte "William and Mary" Periode. Und die bekannte Gärten sind entwürfen durch denselben Garten Architekt wie den Garten vom berühmten Palast von Versailles (bei Paris). Jawohl, so sehen Sie das es mehr gibt in den Niederländen dann Sie gedacht hätten und haben Sie heute auch noch etwas gelernt. So gibt es noch viele Ratschläge in dem Ausflüge-Buch "Tips und Trips", das ich für Sie gemacht habe und das jetzt in der Fewo für Sie verfügbar ist. 

Bis 50 Kilometer:

Mit dem Auto fahren Sie in 35-45 Minuten nach Kampen oder Zwolle, eine schöne fahrt den Veluwesee entlang, mit einen Pause in interressanten Elburg. Beide Städte, die absolut einen Besuch wert sind für die super interessante Stadttore aus dem 16e Jahrhundert, das historische Zentrum, das wunderschönes Rathaus in Kampen, und in Zwolle gibt es auch noch zwei sehr interessante Museen (im Landesmuseum gibt es wunderschöne Stilzimmern). Auch Hattem (Anton Pieck Museum und Voerman Kollektion), gleich wie Deventer oder die historische Stadt Zutphen können gut erreicht werden. Auf den Rückweg von Zwolle können Sie entlang dem Schloss Nijenhuis fahren (bei Heino), mit Schlossmuseum, Skulptur-Garten, und sehr schönen Schlosspark, und vom Schloss fahren Sie zurück mit der Fähre über den IJssel nach Epe, eine sehr schöne Fahrt entlang einen charakteristischen Holländischen Landschaft. Von Epe sind Sie innerhalb 30 Minuten wieder zu "Hause". Oder Sie besuchen den Nationalpark "De Hoge Veluwe", einen Naturschutzgebiet mit u.a. dem berühmten Kröller-Müller Museum wo mehrere Van Gogh's zu bewundern sind, neben moderne Kunst und dem große Skulptur Garten. Und was gedacht von meinen Schlösser Rundgang, der Ihnen den fünf schönste Schlösser von dem Veluwe Region bietet innerhalb einem Tag, ohne Eile, und maximal 100 Kilometer für diesen wunderbaren Rundfahrt. Im Infobuch steht der Beschreibung von diesen "Tour des Chateaux". 

Es sind auch nur 45 Minuten mit dem auto zu Utrecht (Dom, Oude Gracht, Museum "Speelklok", Centraal Museum usw.), oder Amsterdam mit dem renovierten Rijksmuseum (Nachtwacht!) und Van Gogh Museum, plus noch viele sonstige berühmten Sehenswürdigkeiten. Ein Ausflug nach Utrecht können sie sehr gut kombinieren mit einem Besuch an Amersfoort, aber für Amsterdam brauchen Sie einen ganzen Tag. Und sie können natürlich auch fabelhaft shoppen in diesen schönsten Städten von Niederlanden. Oder besuchen sie den Region "Het Gooi" (25 km.) wo die TV Millionärs leben in schönen Villenviertel (Laren und Blaricum) und wo es das interessante Muiderschloss gibt, das viel Einfluss hatte im 17e Jahrhundert. Im allgemeinem kann man sagen das Zeewolde super zentral liegt im Land und deshalb sind die meiste touristische Sehenswürdigkeiten und interessante Städte, Museen und Schlösser einfach und schnell zu erreichen.

Über 50 Kilometer:

Es gibt viele Reiseziele wenn man kein Problem hat um ein Bisschen weiter zu fahren, zum Beispiel auf Tage wenn das Wetter nicht so schön ist wie Sie wünschten, aber ich werde mich auf die (nach meiner Meinung) wichtigsten und interessantesten Ausflüge begrenzen. So können Sie z.b. nach Den Haag fahren (110 km.), mit dem "Binnenhof" (wo unser Parlament zu Hause ist) und dem "Vijverberg", noch immer der schönste Stadtbild der Niederlande auf dem Gebiet der Historie und "chic Atmosphäre". Diese "chic" sehen Sie auch in "De Passage" gegenüber dem Binnenhof, der einzigartigen überdachte klassische Einkaufspassage von unserem Lande, den Sie bestimmt besuchen sollten. Sie können natürlich auch nach Scheveningen fahren mit dem gemütlichen Strandpromenade und dem beeindruckende Kurhaus Hotel. Und einfach nur rumhängen am Strand oder einen intensive Strandwanderung machen ist ja immer schön, oder nicht? Und dann gibt es noch Leiden und Delft (beide gut zu kombinieren mit Ihrem Besuch am Den Haag), zwei historische interessante Städte mit vielen markanten Monumente und Stadtgraben, gleich wie in Amsterdam, aber kleiner und gemütlicher. Auch Rotterdam ist ein interessantes Reiseziel, besonders wegen den berühmten und international wirtschaftlich wichtigen Hafen und den modernen Skyline. Auch im Rotterdam gibt es verschiedene Museen. 

WICHTIG: 

Im Info Buch im Haus, sind mehrere Ausflüge ausführlich beschrieben, mit vielen touristischen Informationen und Fotos. Diese Reisen sind vor allem für (vor allem ausländische) Gäste gedacht, die mehr als Amsterdam und den berühmten Themen-parks sehen oder entdecken wollen, und sich interessieren für weniger bekannte Städte, Museen und Attraktionen! Sie können für weitere Informationen und Bilder auch auf dem Computer im Haus (frei zu benützen ohne Password) auf dem Internet surfen. Sie können diese Ausflüge, nach eigenen Ideen anpassen, verkürzen (wenn Sie unterwegs sind mit kleinen Kinder sind vielleicht einige Ausflüge zu lang oder zu schwer) oder verlängern. Außerdem können Sie die aufgelisteten Ziele aus mehreren Ausflüge verschmelzen und zu Ihrer eigenen Tagesausflug erstellen. Kurz gesagt, Sie können einfach Ihre eigene Tour-Paket erstellen. 

Aber die besten längeren Strecken von Zeewolde schlage ich hier schon kurz auf:

Einer dieser Ausflüge geht nach Noord-Holland und fängt an in Enkhuizen, geht dann über Hoorn und Volendam nach Amsterdam, und wieder zurück nach Zeewolde. Alles zusammen sind es noch keine 200 Kilometer und man kann diesen sehr interessanten und angenehmen Ausflug bequem innerhalb einen Tag machen. Die anderen zwei Ausflüge gehen zu den Regionen Nort, Ost, und Süd von dem Veluwe, wo es zu vieler Überrraschung auch mehrere interessante Städte, Museen, und Schlösser gibt. Auch diese beiden Ausflüge sind mit verschiedenen Unterbrechungen im Total zwischen 150 und 180 Kilometer lang und bequem zu machen in einem Tag. Aber ein Tag vol wunderschöne Naturlandschaften und historische Schätze!

Bitte, sehen Sie den umfassende Beschreibing in "Tipps und Trips". 

Für die wahren Käufer:

Wie bereits oben erwähnt sind mehrere Städte, in denen Sie gut einkaufen können. Die Hohepunkte für Käufer sind Amsterdam und Bataviastad (bei Lelystad, nur 30 km) mit über 100 Geschäften von Top-Marken (Sport) Kleidung, Schuhe, Taschen und sonstige Mode-Accessoires, wo extreme Rabatte von 50 bis 70 Prozent ehe die Regel als die Ausnahme sind. Aber Harderwijk, Amersfoort und Almere sind auch feine "Shopping" Städte, und alle innerhalb einer halben Stunde Fahrt von unserem Park. Für den wahren begeisterten Shopper sind Amsterdam, Utrecht und Zwolle nur 40-50 Minuten entfernt, und einfach über gute Straßen zu erreichen. 

Kultur rund um den veluwe: schöne Schlösser und historische Altstädte:

           

 Und um die Ecke mehr als genug zu tun, für jung und alt, also für die ganze Familie: 

                            

Wir wünchen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, und wenn Sie Fragen oder Probleme haben, rufen Sie uns bitte an, damit wir Ihnen so schnell wie möglich helfen können um das Problem sofort zu lösen. 

 

 

                                                         Vakantiewoning Woldrust 

                                            Wil en Isabel Metselaar